Facebook Google Instagram Telegram Whatsapp
030 40 53 57 38  

Abtransport

Im Anschluss der durchgeführten Baumarbeiten übernehmen wir selbstverständlich den Abtransport des Astwerks und des Stammholzes. Wir gewährleisten, die Baustelle sauber zu hinterlassen. Wir besitzen leistungsstarke Häcksler, die Äste bis zu einem Durchmesser von 26 cm zerkleinern. Die Hackschnitzel landen direkt auf den LKW und werden abgefahren. Größere Stammstücke werden von uns durch einen Selbstlader aufgeladen und abgefahren.

Entsorgung von Bäumen und Gartenpflanzen

Steht ein Baum noch, unterschätzt man häufig, wie viel Holz am Ende zusammenkommt. Der Baum ist schnell gefällt. Schnell aufgeräumt ist ohne fachmännische Hilfe und die entsprechende Technik meist allerdings nicht so schnell. Wir besitzen die nötige Technik, Bäume und Gartenpflanzen fachgerecht, schnell und bequem abzutransportieren.

Durch eine große Auswahl an Maschinen sind wir in der Lage, Baumarbeiten und Abtransport aus einer Hand anzubieten und durchzuführen. Ein reibungsloser Ablauf ist gewährleistet und spart Ihnen Zeit und Arbeit.

Es ist wichtig, das anfallende Material zu trennen. Das heißt: Loses Laub, Äste, Stammholz und Wurzeln müssen sortiert und getrennt entsorgt werden.

Laub entsorgen wir über ein lokales Erdenwerk. Ebenso wie Äste. Auf Wunsch können unserer Kunden die gehäckselten Äste alternativ auch als Mulch in ihrem Garten verwenden. Das Stammholz wird in der Regel als Brennholz aufbereitet werden und dient der Wärmegewinnung. Beim Einsatz von Großhäckslern können Stämme aber auch zerkleinert und als Fallschutzmaterial für Spielplätze oder als Mulch verwendet werden.

Wir verfügen über Werkzeug und Know-how zur Holzverarbeitung

Das Holz sehr alter Bäume mit großem Durchmesser ist zu wertvoll, um als Brennholz verwendet zu werden. Es es bestens geeignet, um noch Möbel daraus zu bauen. Wir sägen aus Ihrem Baum direkt vor Ort Bretter bis zu einer Breite von 2,20 m und einer Länge von 6 m. Diese werden getrocknet und in Kooperation mit einem Möbeltischler anschließend zu Tischen weiterverarbeitet.