030 40 53 57 38  

Behördenservice

Arbeiten an geschützten Bäumen müssen gesondert genehmigt werden. Grundsätzlich stehen rund um Berlin sämtliche Laubbäume, daneben die Waldkiefer und die Obstbaumarten Walnuss und Türkische Baumhasel unter Artenschutz. Des Weiteren obliegt ein einstämmiger Baum laut Baumschutzverordnung als dem gesetzlichen Schutz, wenn sein Stammumfang mindestens 80 cm auf einer Stammhöhe von 130 cm misst. Ist eine Fällmaßnahme dennoch unumgänglich, so übernehmen wir für Sie gerne den Behördengang. Hier werden die vorliegenden besonderen Umstände geprüft und gesonderte Fällgenehmigungen ausgestellt.